Direkt zu den Inhalten springen

Informationen

Möglichkeiten

Neuigkeiten

Das neue Präsidium der THGA

Personalia Wechsel an der Spitze der Technischen Hochschule Georg Agricola: Neues Präsidium nimmt seine Arbeit auf

Seit dem 1. September 2022 ist Prof. Susanne Lengyel als erste Präsidentin der ältesten Hochschule Bochums im Amt. Unterstützt wird sie von fünf Vizepräsidentinnen und -präsidenten.

THGA feiert Alumni-Treffen und Verleihung der Deutschlandstipendien

Beim zweiten Alumni-Treffen an der THGA kamen rund 150 Gäste zusammen. Darunter Alumni, Lehrende, Mitarbeitende und die Empfängerinnen und Empfänger des Deutschlandstipendiums sowie ihre Förderinnen…

VDI Preis geht an Lars Thalmann

Maschinenbauabsolvent der THGA erhält den VDI-Preis des Bochumer Bezirksvereins für seine Masterarbeit mit der er Kindern mit Beeinträchtigung noch mehr Lebensfreude schenkt.

Promotionskolleg NRW erhält Promotionsrecht

Als hochschulübergreifende wissenschaftliche Einrichtung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) in NRW wird das Promotionskolleg NRW künftig eigenständige Promotionsverfahren durchführen…

HEP 2028

Die THGA stellt neuen Hochschulentwicklungsplan vor: HEP 2028

Die Impulsveranstaltung zur Veröffentlichung des Hochschulentwicklungsplans 2028 im Studierendenzentrum der THGA mit Partnerinnen und Partnern führte zu spannenden Diskussionen rund um die Zukunft der…

Alle anzeigen

Kalender

Sonstiges

Event-Dienstag in der KoFabrik

Quartiershalle in der KoFabrik
Sonstiges

Barbaraball 2022

Coaching

Seminar "Alltagsrassismus gekonnt begegnen"

Campus der THGA
Austausch

Female Founders Frühstück

Campus der THGA
Coaching

Networking für den Berufseinstieg

Quartiershalle in der KoFabrik

Themen

Georessourcen und Verfahrenstechnik

Erfahrung aus 200 Jahren zukunftsweisend interpretiert

Maschinenbau und Materialwissenschaften

Konstruieren, produzieren & erhalten

Elektro- und Informationstechnik

Die Digitalisierung mitgestalten

Wirtschaftsingenieurwesen

Ingenieurwissenschaftliche Ideen mit wirtschaftlichem Knowhow verbinden

Schon vor dem Studium Wissen vertiefen

Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, kurz MINT, werden für Ausbildung und Beruf immer wichtiger. Was aber, wenn es Lücken gibt und Eltern, Geschwister und Bekannte nicht helfen können? Genau dafür gibt es PepperMINT - unsere digitalen Unterstützungs- und Qualifikationskurse für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie (zukünftige) Studierende der ersten Semester.

Mehr erfahren