Direkt zu den Inhalten springen

In der RegionKooperationen und Partnerschaften

Die THGA ist keine isolierte Bildungseinrichtung. Wir sind und waren in unserer über 200-jährigen Geschichte immer fest in die Region eingebunden, ein Teil der Stadt Bochum und des Ruhrgebietes, der Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen.

Als Hochschule für angewandte Wissenschaften kooperieren wir mit den Unternehmen unserer Region – zum Nutzen unserer Studierenden, die auf diese Weise praktische Erfahrungen sammeln können, und zum Nutzen der Unternehmen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Entwicklungspotenzial durch ein Teilzeitstudium an der TH weiterqualifizieren, sie enger an sich binden können und von unserer Forschung profitieren. Auch mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) ist die THGA traditionell eng verbunden.

Verlässlicher FördererDie RAG-Stiftung

Im Besonderen fühlen wir uns der RAG-Stiftung verbunden, denn sie unterstützt die Arbeit der THGA seit Jahren in bemerkenswerter Weise. Die Förderung der RAG-Stiftung führt nicht zuletzt dazu, dass wir neue Forschungsprojekte auf den Weg bringen, wissenschaftlichen und unternehmerischen Nachwuchs ausbilden und nationale wie internationale Kontakte pflegen können.

Aktuell von der RAG-Stiftung geförderte Projekte:

Partnerschaften In Bochum, Ruhrgebiet & Deutschland

Die THGA und ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind außerdem in folgenden regionalen und nationalen Vereinigungen, Verbänden und Institutionen organisiert oder arbeiten mit ihnen zusammen:

Kontakt

Haben Sie Interesse an einer Kooperation? Dann kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Benedikt GräfingholtKoordinator für politische Angelegenheiten/Third Mission

E-Mail
Benedikt.Graefingholt[at]thga.de
Telefon
+49 (234) 968 3407
Büro
G2 R303