Direkt zu den Inhalten springen

Wissenschaftliche Karriere

Die THGA fördert und unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs der unterschiedlichen Karrierestufen: Promotionsinteressierte, Promovierende und Postdocs.

Das Forschungsmanagement bietet als zentrale Anlaufstelle individuelle Beratungen sowie ein Promovierendenseminar für die Promovierenden an. Unterstützt wird unser wissenschaftlicher Nachwuchs auch durch das Projekt ProF@THGA.

Promovieren an der THGA

Für die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses bietet die THGA zwei Optionen für die Promotion an: Zum einen besteht die Möglichkeit zur kooperativen Promotion in Zusammenarbeit mit Universitäten mit eigenem Promotionsrecht. Zum anderen kann die Promotion in Zusammenarbeit mit dem Promotionskolleg Nordrhein-Westfalen an der THGA mit erworbenem Promotionsrecht erfolgen.

Promotionskolleg NRW

Das Promotionskolleg für angewandte Forschung in Nordrhein-Westfalen ist eine wissenschaftliche Einrichtung von 21 Hochschulen für angewandte Wissenschaften in NRW. Es wurde 2020 mit dem hochschulpolitischen Auftrag gegründet, kooperative Promotionen zu stärken und gemeinsam mit Universitäten weiter auszubauen. Gleichzeitig sollen mit dem PK NRW die Voraussetzungen für Promotionen an HAW nach eigenem Promotionsrecht geschaffen werden.

Promovierendenseminar

Die Promotion legt den Grundstein für eine wissenschaftliche Karriere. Um unsere Doktoranden bestmöglich auf ihrem Karriereweg zu unterstützen, wurde das Promovierendenseminar etabliert.

Dieses dient zur strukturierten Begleitung der Doktoranden der THGA vor, während und nach ihrer Promotion. Im Rahmen dieser Struktur werden Netzwerkveranstaltungen, promotionsbegleitende Weiterbildungen und überfachliche Qualifizierungsangebote angeboten.

Für die Sichtbarkeit der Gruppe werden zwei Sprecher:innen gewählt, um die Interessen der Doktoranden als offizielles Sprachrohr zu vertreten.

Die Promovierendensprecherinnen sind Julia Haske und Myo Thiri Kyaw.

Kontaktperson

Dr. Y-Am Neuhaus-HuynhForschungsmanagerin

E-Mail
Y-Am.Neuhaus-Huynh[at]thga.de
Telefon
+49 (234) 968 3338
Büro
G3 R110
Platzhalter