Direkt zu den Inhalten springen

Vor dem Abi punktenSchülerstudium an der THGA

Schüler:innen mit Interesse an Ingenieurwissenschaften können an der THGA schon vor dem Schulabschluss ins Studium starten und Vorlesungen und Übungen an der Hochschule besuchen. Sie lernen neue Wissensgebiete kennen, können ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern und bekommen einen guten Einblick in den Studienalltag.

Wer möchte, kann am Semesterende auch an den Klausuren teilnehmen. Bestandene Prüfungen werden angerechnet, wenn die Teilnehmer:innen später ein reguläres Studium an der THGA aufnehmen. Doch auch ohne Prüfungen bekommen sie ein Zertifikat, wenn sie bei mindestens 80 Prozent der Lehrveranstaltungen anwesend waren. Die geleisteten Semester werden jedoch nicht angerechnet.

In welchen Studiengängen ist ein Schülerstudium möglich?

Die THGA bietet in den folgenden Studiengängen ein Schülerstudium an:

Schüler:innen können auch jedes Semester ein anderes Fach beziehungsweise einen anderen Studiengang belegen. Dies gilt natürlich nur, wenn die gewünschten Lehrveranstaltungen im entsprechenden Semester angeboten werden.

Wann geht es los?

Das Schülerstudium findet während der Vorlesungszeiten an der THGA statt. Manche Lehrveranstaltungen werden vormittags, andere erst nachmittags oder abends angeboten. Die genauen Veranstaltungstage werden kurz vor Semesterbeginn bekanntgegeben.

Die Lehrveranstaltungen finden teils in präsenz und teils digital statt. Nach der Anmeldung erhalten alle Schüler:innen eine persönliche Einweisung mit hilfreichen Informationen zum Start ins Schülerstudium. 

Aller Schülerstudierende erhalten zu Beginn eine Einführung und eine/n Mentor:in für die ersten Wochen zur Unterstützung. 

Ihr könnt euch jetzt schon für das Wintersemester 2022 bewerben! 

Bis wann kann ich mich bewerben?

Anmeldungen für Veranstaltungen, die im Sommer beginnen, müssen bis zum 25. März eines jeden Jahres eingegangen sein. Die Anmeldefrist für das Wintersemester endet am 25. September.

Wichtig: In jedem Fall gilt eine Aufnahme zum Schülerstudium nur für ein Semester. Wer ein zweites Semester anhängen möchte, muss sich dafür erneut bewerben.

Wie läuft die Bewerbung ab?

Wer sich zum ersten Mal bewirbt, muss folgende Unterlagen bei der THGA einreichen:

1. Vollständig ausgefülltes Bewerbungsformular: Bei Minderjährigen müssen Erziehungsberechtigte zusätzlich unterschreiben. Bei der Anmeldung erklären sich die Eltern mit ihrer Unterschrift bereit, dass ihr Kind an dem Schülerstudium teilnehmen kann.

2. Bescheinigung der Schule: Sie muss mit Schulstempel und Einverständnis der Schulleitung im Original an die aufgeführten Ansprechpersonen geschickt werden. Die Schulleitung erklärt sich mit der Teilnahme der zwischen Schüler:innen an den Lehrveranstaltungen des Schülerstudiums einverstanden. 

3. Einwilligung zur Datenverarbeitung: Die angegebenen Daten werden ausschließlich für die Veranstaltungsreihe "Schülerstudium" gespeichert und verarbeitet.

Alle entsprechenden Formulare für Schülerinnen und Schüler sowie für die Schule stehen unter "Download".

Ansprechpartnerinnen

Lucine Harutyunyan - B.A.Studienberaterin

E-Mail
Lucine.Harutyunyan[at]thga.de
Telefon
+49 (234) 968 3378
Büro
G1 R024

Jessica Wixfort - M.A.Studienberaterin

E-Mail
Jessica.Wixfort[at]thga.de
Telefon
+49 (234) 968 3366
Büro
G1 R024