Direkt zu den Inhalten springen

Rainer Scherbeck

Vita

Ausbildung:
1986 bis 1991

  • Ruhr-Universität Bochum, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Grundbau und Bodenmechanik, Fakultät Bauingenieurwesen.
  • Dissertation: Geotechnisches Verhalten mineralischer Deponieabdichtungssysteme bei ungleichförmiger Verformungseinwirkung.

 

1980 bis 1986

  • Ruhr- Universität Bochum: Studium Bauingenieurwesen, Abschluss: Dipl.-Ing.

 

 

Berufspraxis
seit 2007

  • Geschäftsführender Gesellschafter der TABERG Ingenieure GmbH, Lünen.

 

2003

  • Eintritt in die TABERG Ingenieure GmbH, Lünen, als Leiter Geotechnik und Bergbau

 

2002

  • Ingenieurgesellschaft für Bodenmanagement und Geotechnik mbH, Bochum: Leiter Geotechnik

 

1994 bis 2001

  • Deutsche Montan Technologie GmbH, Essen, Safe Ground Division: Abteilungsleiter Baugrundinstitut und stellvertretender Bereichsleiter

 

1991 bis 1994

  • Prof. Dr.-Ing. Jessberger + Partner GmbH, Bochum: Fachgebietsleiter Geotechnik der Deponien und Altlasten.

 

Weiterbildung im Altbergbau
seit 2013

  • Lehrbeauftragter für Altbergbau am Lehrstuhl für Grundbau, Boden- und Felsmechanik der RUB - Ruhr-Universität Bochum, Prof. Dr.-Ing. T. Schanz.

2010

  • Anerkennung zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Altbergbau durch die Bergbehörde NRW

Lehr- und Forschungsschwerpunkte

  • Standsicherheitsbewertung sowie Planung und Bauüberwachung von Sicherungsmaßnahmen im tages- und oberflächennahen Altbergbau.
  • Standsicherheitsbewertung sowie Planung und Bauüberwachung bei Sicherungsmaßnahmen alter Bergbauschächte
  • Besondere Fragestellungen im Altbergbau (Schachtverfüllungen, Ausgasung, Risikomanagement, etc.)
  • Baugrunduntersuchung und -begutachtung
  • Erdstatische Berechnungen und Gründungsberatung
  • Spezialtiefbau und Baugrundverbesserung
  • Bau- und Qualitätsüberwachung im Erdbau
  • Machbarkeitsstudien für geotechnische Fragestellungen
  • Erdbautechnische Planungen sowie Aufstellen von Leistungsverzeichnissen zur Baureifmachung vorgenutzter Flächen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT)
  • Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen

Publikationen

  • Scherbeck, R., Barciaga, T., König, D., Wollnik, F. und Schanz, T. (2013): Neue Untersuchungen zum Systemverhalten von Lockermassenfüllsäulen alter Tiefbauschächte. Zeitschrift geotechnik 36, Heft 4/2013.
  • Scherbeck,R., Schanz,T. und Wollnik, F. (2012): Modellversuche zum Systemverhalten von Lockermassenfüllsäulen alter Tiefbauschächte - erste Ergebnisse und Tendenzen. Beitrag 10. Altbergbau-Kolloquium der TU Bergakademie Freiberg, S. 61 bis 80, VGE Verlag GmbH, Essen.
  • Fischer,P., Scherbeck,R. und Schanz,T. (2010): Modellversuche zum Systemverhalten von Lockermassenfüllsäulen alter Tiefbauschächte - Ergebnisbewertung und Rückschlüsse unter Berücksichtigung von vorliegenden Beobachtungsdaten. Beitrag 12. Altbergbau-Kolloquium der TU Clausthal, S. 162 bis 176, VGE Verlag GmbH, Essen.
  • Scherbeck,R. und Ossenbühl,I. (2009): Erfahrungen bei der Stabilisierung von Lockermassenfüllsäulen in alten Schächten durch Injektions- und Verdrängungsverfahren. Beitrag 9. Altbergbau-Kolloquium der Montanuniversität Leoben, S. 235 bis 243, VGE Verlag GmbH, Essen.
  • Wagner,S., Scherbeck,R. und Heimer,S. (2008): Sicherung des Schachtes Schmits mit einer innovativen Kombination aus bewährten Sicherungselementen. Beitrag 8. Altbergbau-Kolloquium der TU Clausthal, S. 330 bis 340, VGE Verlag GmbH, Essen.
  • Scherbeck,R. und Ossenbühl,I. (2007): Schachtsanierung - moderne Entwicklungen am Beispiel des Bullflex-Verfahrens. Beitrag zum Geotechnik-Kolloquium "Geotechnik im Verkehrsbau / Infrastrukturmaßnahmen" vom 30.03.2007. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik der TU Bergakademie Freiberg, Heft 2007-2.
  • Wagner,S., Mühlenbeck,H. und Scherbeck, R (2007): Praktische Erfahrungen bei der Sicherung und Verwahrung alter Bergbauschächte. Beitrag zum Thementag "Geothermie und alte Schächte" am 01.06.2007, Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Bauingenieurwesen, Institut für Grundbau und Bodenmechanik.
  • Daude,E., Ossenbuehl,I. u. Scherbeck, R. (2006). Verdichten und Verspannen - ein neuartiges Sicherungskonzept für tiefe Schächte. Glückauf 10/2006. VGE Verlag GmbH, Essen.
  • Scherbeck, R. (2005). Glückaufsegen 3 in Dortmund - Beispiel für die innovative Sicherung eines abgesoffenen Schachtes ohne Füllsäule für eine geplante Überbauung. 5. Altbergbaukolloquium Clausthal Zellerfeld, Verlag Glückauf