Direkt zu den Inhalten springen

Sonstiges
Barbaraball

Unter bestimmten Voraussetzungen kann der Barbaraball 2021 wieder stattfinden!

Datum

Dienst
Kulturzentrum Herne

Da die Verantwortlichkeit sehr groß ist und der Ball ein entspanntes Fest mit Buffet und Tanz werden soll, haben der AStA der THGA und das Kulturzentrum Herne entschieden, dass für den Abend die 2G-Regel gilt. Das bedeutet, dass nur Genesene und Geimpfte teilnehmen können.

Bei dem Verkauf der Eintrittskarten werden aus diesem Grunde auch persönliche Daten erhoben und drei Wochen nach dem Ball wieder gelöscht. Das beinhaltet Namen, private Anschrift, E-Mail oder Telefonnummer sowie die Angabe zum Impf- oder Genesenenstatus.

Am Abend selbst werden Eingangskontrollen durchgeführt. Vorzuzeigen sind dann die Eintrittskarte, der Personalausweis, der Impf- oder der Genesenennachweis.

Weitere Informationen zum Kartenverkauf und zum Zeitplan folgen in den nächsten Wochen.