Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen

Hochschulwechsel

Nachdem Sie sich an der THGA eingeschrieben haben, können Sie bisher erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen anerkennen lassen. Dazu müssen Sie einen entsprechenden Antrag stellen.

Anerkennungsanträge sollten möglichst jeweils zwischen März und Mai des laufenden Sommersemesters oder zwischen September und November des laufenden Wintersemesters eingereicht werden. Andernfalls kann wegen der semesterferienbedingten Abwesenheiten eine zügige Bearbeitung innerhalb von drei Monaten nicht gewährleistet werden.

Nach erfolgter Bearbeitung können Sie die Leistungen im Notenspiegel einsehen. Im Falle der Nichtanerkennung erhalten Sie einen schriftlichen Bescheid.

Wechsel der Studienordnung oder des Studiengangs innerhalb der TH

Bei einem Wechsel des Studiengangs innerhalb der TH erfolgt die Anerkennung von Leistungen auf Antrag.

Wenn Sie einen Antrag auf Wechsel der Studienordnung stellen, werden die bisherigen Leistungen automatisch von Amts wegen anerkannt.

Zusatzmodule können grundsätzlich nur auf Antrag anerkannt werden.

Die Anerkennung der Leistungen erfolgt durch den Prüfungsausschuss.

Nach der Bearbeitung wird Ihr Notenspiegel aktualisiert.

 

 

Kontakt

Nähere Informationen erhalten Sie beim Prüfungsausschuss.

Ihr Kontakt Robin Rettkowski Robin Rettkowski, M.Eng.
WB2 Kontakt Details
Ansprechpartner für Anerkennungsangelegenheiten
Technische Fachhochschule
Georg Agricola zu Bochum
Herner Straße 45


Telefon: (0234) 968 3668
Telefax:
E-Mail: Robin.Rettkowski(at) thga.de
Gebäude 8, Raum 203
Mehr zu dieser Person