Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Prof. Dr.-Ing. Albert Daniels

Wissenschaftsbereich 1

Kontakt

Telefon: (0234) 968 3243

E-Mail: Albert.Daniels(at) thga.de

Gebäude 2, Raum 001

Array Albert Daniels � privat

Sprechstunden

Dienstag, 10.00 - 11.00 Uhr

Aufgabengebiete

Professor für Rohstoffgewinnung über und unter Tage

 

Vita

09.2012 - 03.2013

Bauer AG, Schrobenhausen

Geschäftsführer Prakla GmbH, Peine

Hersteller mobiler Universalbohrgeräte für Brunnenbau, Mining exploration, Gefrierlochbohrungen etc.

 

06.2008 - 08.2012

Putzmeister Gruppe, Aichtal

Geschäftsführer Esser-Werke GmbH & Co. KG, Warstein

Hersteller hochverschleißfester Rohrleitungssysteme für den Feststofftransport auf Basis von doppellagigen Rohren (TwinPipes). Weltmarktführer im Bereich "Rohrleitungen für Autobetonpumpen".

Sprecher der Geschäftsführung

• Geschäftsführer LTB (Esser Frankreich)

• Chairman & Legal Representative ETC (Esser-China)

• Direktor ETN (Esser-Nippon)

 

02.1991 - 05.2008

Arthur Habermann GmbH & Co. KG, Witten

Hersteller und Betreiber von modernen Saugbaggeranlagen für die Kies- und Sandgewinnung und hochverschleißfester Kreiselpumpen für die industrielle Anwendung sowie Verschleißteile für die Betonmischtechnik mit eigener Edelstahlgießerei und Polyurethanverarbeitung.

• Vertriebsleiter "Industriepumpen"

• Geschäftsführer Habermann Italia

• Geschäftsführer Habermann France

• Geschäftsführer Habermann Polska

• Geschäftsleiter Habermann Hungaria

• Gründung und eigenständige Führung der Dienstleistung "Lohnbaggerei"

 

1995 - 2008 Mitglied "Arbeitsausschuss Technik" des Bundesverbandes der deutschen Kies- und Sandindustrie e.V.

2004 - 2008 Mitglied im Arbeitsausschuss Export der Fachgruppe Bau- und Baustoffmaschinen beim VDMA

seit 1991 Zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und Vorträge auf Fachtagungen bzw. Podiumsdiskussionen

09.1996 Promotion zum Dr.-Ing., RWTH Aachen, Untersuchung zur Restkiesgewinnung

04.1985 - 12.1990 Diplom, RWTH Aachen, Studiengang Bergbau

Lehr- und Forschungsschwerpunkte

Rohstoffgewinnung