Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

WE ENGINEER IDEAS

StartING@THGA

Wer überlegt zu gründen, Informationen zu dem Thema sucht oder sich beraten lassen möchte, der ist bei "StartING@THGA" genau richtig! Hinter dem prämierten Konzept verbirgt sich eine Initiative der Hochschule, die Gründungsinteressierte bei ihren Vorhaben unterstützt und darüber hinaus die Gründungskultur im Ruhrgebiet fördert. Denn gerade Hochschulen besitzen ein großes Potenzial, mit ihren Technologien und dem Wissen, das sie aus ihren Forschungen erlangen, zu wirtschaftlich erfolgreichen Gründungen beizutragen.

Mit ihrer Initiative StartING@THGA etabliert die Hochschule daher ein praxisnahes Angebot, das angewandten Ingenieuren, berufsbegleitenden und internationalen Studierenden bei ihren Gründungsvorhaben zur Seite steht. Aber auch Mitarbeitende, Lehrende, Forschende und Ingenieurinnen sowie Ingenieure finden hier Rat und Unterstützung. Der Fokus liegt dabei auf wissenschaftlichen Ausgründungen.

GründungsServiceCenter

Am 2. November 2020 eröffnet das neue GründungsServiceCenter (GSC) der THGA in Gebäude 7 seine Türen! Diese zentrale Anlaufstelle von StartING@THGA bietet Gründungsinteressierten Beratung und Unterstützung bei der Realisierung von innovativen Geschäftsideen aus den Wissenschaftsbereichen der Hochschule und ihren Partnerinstitutionen an. Gemeinsam mit dem Forschungszentrum des Deutschen Bergbau-Museums Bochum entwickelt das GSC Entrepreneur- und Intrapreneur- (für berufstätige Studierende) Ansätze, um Ihren Innovationsvorhaben optimale Marktchancen zu eröffnen. 

Das GSC Team zeichnet sich durch seine vielfältige Expertise im Bereich Gründungsthemen sowie ein breit gefächertes Netzwerk an Partnern aus. Vereinbaren Sie einen persönlichen oder einen virtuellen Termin (startING@thga.de), um Ihre Idee vorzustellen.

Now is the time for StartING!

Aktuelles

StartING-Pod | November 2020
StartING ist ab November 2020 auch im "Tiny House" vor dem Deutschen Bergbau-Musum Bochum präsent. Hier werden eine ganze Reihe von Aktivitäten stattfinden, etwa die Aufnahme von Podcasts zum Thema Gründung. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

8iN48-Hackathon | Termin: 27-29. November 2020
Die THGA ist Partner und Challenge-Geber des Hackathons 8in48. Hier haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer 48 Stunden lang Zeit, um innovative Lösungen für die Stadt Bochum zu entwickeln. Weitere Infos gibt es hier.

Vergangene Events

In Bochum und dem gesamten Ruhrgebiet gab es bereits vielfältige Angebote und Veranstaltungen für die Start-up-Szene. Hier geben wir ihnen einen kleinen Überblick über einige dieser Events an der THGA und in der Region.

Forschung zu Entrepreneurship

Ist Gründen eine Kunst oder eine Wissenschaft? Entrepreneurship-Forschung kann nicht ohne Entrepreneurship-Praxis existieren. Die Praxis ist einerseits Impulsgeber für wissenschaftliche Fragestellungen und andererseits das empirische Testfeld. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden nicht selten selbst zu Gründerinnen und Gründern und implementieren unternehmerisches Denken und Handeln in ihren Institutionen.

Der 1987 gegründete gemeinnützige FGF ist die führende wissenschaftliche Vereinigung für Entrepreneurship-Forschung, - Ausbildung und -Politik in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein. Der FGF ist auch Veranstalter der Interdisziplinären Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (G-Forum) auf der junge und erfahrene Wissenschaftler ihre Forschungsarbeiten vorstellen und diskutieren.

Kontakt

Mail: starting(at) thga.de
Instagram
Telefon: 0234 968 3436
Gebäude 7 Raum 012

Sprechzeiten: Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr, freitags bis 16 Uhr.

Jetzt Gründer werden!

Projektleitung StartING Heike Kehlbeck Prof. Dr. rer. pol.
Heike Kehlbeck

VP Hochschulentwicklung Kontakt Details
Vizepräsidentin für Hochschulentwicklung
Vizepräsidentin für den Wissenschaftsbereich Georessourcen und Verfahrenstechnik
Professorin für Technische Betriebswirtschaft

Technische Hochschule
Georg Agricola
Herner Straße 45


Telefon: (0234) 968 3221
Telefax:
E-Mail: Heike.Kehlbeck(at) thga.de
Gebäude 1, Raum 321a
Mehr zu dieser Person

Für THGA-Studierende

Informationen über aktuelle Angebote finden Studierende der THGA ebenso über die Lernplattform Moodle (siehe: Dashboard/Kurse/Allgemeines/StartING)