Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Satelliten-Projekt

Die Strukturen des Altbergbaus verändern den Bodenwassergehalt. Diese Veränderungen lassen sich teilweise mit satellitengestützten Sensoren registrieren. Besonders aussichtsreich sind die Analysen anhand einer möglichst vegetationslosen Oberfläche.

Das Forschungszentrum Nachbergbau greift dafür auf das Erdbeobachtungprogramm „Copernicus“ von der Weltraumorganisation ESA zurück. „Copernicus“ schafft eine moderne und leistungsfähige Infrastruktur für die Erdbeobachtung und Dienstleistungen der Geoinformation. Das Projekt ist auf die Bereitstellung zeitlich und räumlich hochauflösender Fernerkundungsdaten ausgerichtet. Eigens für Copernicus werden sieben Satellitenmissionen, die Copernicus Sentinels, entwickelt. Sie bilden das Herzstück der Weltraumkomponente. Copernicus verknüpft das Potenzial der satellitengestützten Erdbeobachtung mit terrestrischen, flugzeuggestützten, maritimen und weiteren Datenquellen sowie moderner Datenverarbeitung.

Projektziele:

  • Entwicklung von Monitoring- und Modellierungstechnologien zur umwelttechnischen Überwachung und energetischen Optimierung der Wasserhaltung im Ruhrgebiet
  • Einholung von Informationen über Objekte mit Hilfe von reflektierter oder emittierter elektromagne-tischer Strahlung, aus einer bestimmten Entfernung aufzunehmen, zu speichern und auszuwerten.
  • Entwicklung einer neuen Geodateninfrastruktur für das gesamte Ruhrgebiet einschließlich hydrogeologischer Modellierung
JERS data © JAXA, SAR & InSAR processing by Gamma Remote Sensing AG, 1998.
Kontakt Christian Melchers Prof. Dr. rer. nat.
Christian Melchers

WB1 Kontakt Details
Wissenschaftlicher Leiter
Technische Hochschule
Georg Agricola
Herner Straße 45


Telefon: (0234) 968 3280
Telefax:
E-Mail: Christian.Melchers(at) thga.de
Gebäude 2, Raum 302
Mehr zu dieser Person
Kontakt Peter Goerke-Mallet Prof. Dr.-Ing.
Peter Goerke-Mallet

WB1 Kontakt Details
Senior Consultant
Technische Hochschule
Georg Agricola
Herner Straße 45


Telefon: (0234) 968 3289
Telefax: (0234) 968 3237
E-Mail: peter.goerke-mallet(at) thga.de
Mehr zu dieser Person