Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Digital Starter Fab 5.0

Im Digital Starter Fab 5.0 (DSF 5.0) werden innovative, individualisierte Produkte im Kontext der Digitalisierung entwickelt und realisiert. Industrie 4.0 und das Internet der Dinge werden dabei um die Perspektive des Menschen erweitert, der sie nutzt - aus 4.0 wird daher 5.0.
Anwendungsorientiert Forschende arbeiten im DSF 5.0 mit Kooperationspartnern aus der Industrie - insbesondere KMU - sowie Studierenden der THGA zusammen.

Leitlinien

1. Das DSF 5.0 arbeitet interdisziplinär.
2. Das DSF 5.0 legt Wert auf Transparenz.
3. Der Transfer von Erkenntnissen und Ergebnissen ist übergeordnetes Ziel.
4. Die Aktivitäten des DSF 5.0 werden überwiegend durch Drittmittel finanziert.
5. Der Mensch steht im Mittelpunkt.

Ziele

  • Basis für Forschungsaktivitäten schaffen
  • KMU gezielt beraten
  • Vermittlung aktueller Technik (Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet der Ding) in der Lehre

Kernelemente

  • Abbildung der gesamten Wertschöpfungskette eines Unternehmens
  • Datenflussorientierte Abbildung unternehmerischer Prozesse und betriebswirtschaftliche Auswertung/Management (Big Data in der Produktentwicklung, Kommunikation und im Qualitätsmanagement)
  • Flexible individuelle Produkte und Prototypenentwicklung
  • Makerspace und Gründungen

Themenspektrum

  • Gesundheitsprodukte, sensorgesteuerter Orthesen/Exoskelete, soziale Roboter
  • Softwareentwicklung, Datenmanagement
  • Verteilte, digital vernetzte Fertigung
  • Marketing-/Vertriebsunterstützung, Kostenkalkulation
  • Bachelor-/Masterarbeiten: Organisationsaufbau Modellfabrik, Abläufe für individualisierte Produkte, Prototypen
  • Gründerveranstaltungen

Grundausstattung

  • 3D-Drucker
  • Roboter
  • CNC-Maschinen



Digital Starter Fab 5.0

Kontakt Michael Bendrat Prof. Dr.-Ing.
Michael Bendrat

VP Forschung, Entwicklung, Transfer Kontakt Details
Vizepräsident für Forschung, Entwicklung und Transfer
Vizepräsident für den Wissenschaftsbereich Elektro-/Informationstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen
Professor für Kommunikationstechnik

Technische Hochschule
Georg Agricola
Herner Straße 45


Telefon: (0234) 968 3282
Telefax: (0234) 968 3346
E-Mail: Michael.Bendrat(at) thga.de
Gebäude 7, Raum 121
Mehr zu dieser Person