Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

E-Learning

An der Technischen Hochschule Georg Agricola zu Bochum wird das Lehren und Lernen durch den Einsatz digitaler Technologien unterstützt. Blended Learning – also die gegenseitige Ergänzung von E-Learning und Präsenzlehre – ist fester und selbstverständlicher Bestandteil des Studienangebotes.

Das bedeutet auch: E-Learning wird die Präsenzlehre nicht ersetzen: Das ist an einer praxisorientierten technischen Fachhochschule mit dem besonders guten Betreuungsverhältnis in kleinen Lerngruppen weder sinnvoll noch zielführend. Vielmehr sollen über webbasierte und mediale Werkzeuge neue Möglichkeiten der Inhaltsvermittlung und Zusammenarbeit eröffnet werden.

Anregungen, Beratung und Unterstützung finden sie dabei in der Koordinationsstelle E-Learning: Das Dienstleistungsangebot umfasst u.a. die Vorbereitung und Erstellung von Online-Kursen, digitalen Tests und Prüfungen, die Erstellung von digitalen Lehrmedien (Dokumente, Lerneinheiten, Animationen, Videos, Audiodateien u.a.) oder den Mitschnitt (Video und/oder Audio) von Vorlesungen.

Neben der fachlichen und didaktischen Expertise der E-Learning Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum die nötigen technischen Voraussetzungen geschaffen und optimiert.

Diese Kombination von bedarfsgerechter IT-Infrastruktur und serviceorientierten Dienstleistungen bildet eine hervorragende Ausgangslage für den Ausbau der spezifischen E-Learning-Angebote der Lehrenden an der TH.