Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Aktivitäten mit Kooperationspartnern

Unternehmen

Die Hochschule kooperiert im Bereich der Third Mission mit zahlreichen Unternehmen, wie z. B. im Projekt Hidden Champions³. In kleinen und mittelständischen Unternehmen werden Beschäftigte zu einem berufsbegleitenden Studium motiviert. Mehr dazu lesen Sie hier.

Im Rahmen des Sigfox-Days am 15. Oktober 2019 wird das französische Telekommunikations-unternehmen "Sigfox" die neue Technologie des sogenannten 0G-Netzes präsentieren. Die Konferenz bietet einen guten Einstieg in funkbasierte Internet-of-Things-Netzwerke, zum Beispiel für die Bereiche "Smart City" oder "Smart Transport". Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.

Stadt Bochum

Zum "Fest im Busch" am 13. September 2019 wurde das neue Zentrum der Nachbarschaft durch die Bezirksvertretung Bochum-Mitte eröffnet. Die THGA, das Deutsche Bergbaumuseum und die IG BCE Ortsgruppe beteiligten sich mit Infoständen und Mitmachaktionen. Wichtig war es, mit der unmittelbaren Nachbarschaft am Imbuschplatz in Kontakt zu kommen. Bilder zum Fest finden Sie hier.

Schulen

Seit Sommer 2019 beteiligt sich die THGA an der "Forschungsbörse" des Bundesbildungsministeriums. Auf der Online-Plattform können Lehrerinnen und Lehrer nach geeigneten Experteninnen und Experten unterschiedlichster Disziplinen suchen und sie in ihren Unterricht einladen. Lehrende aus der THGA präsentieren ehrenamtlich ihre Forschungsthemen im Klassenzimmer. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Schülerinnen und Schülern mit Interesse an Ingenieurwissenschaften können an der THGA außerdem schon vor dem Schulabschluss ins Studium starten und Vorlesungen und Übungen an der Hochschule besuchen. Alle Infos rund ums Schülerstudium gibt es hier.

Darüber hinaus beteiligt sich die THGA an der KinderUni Bochum. Gemeinsam mit den UniverCity-Hochschulen in Bochum bereitet die THGA alle zwei Jahre ein spannendes Programm aus der Welt der Wissenschaft für Bochum Grundschülerinnen  und Grundschüler vor. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Internationale Netzwerke

Die Europäische Föderation Nationaler Ingenieurverbände (FEANI) unterstützt mit dem Titel Europa-Ingenieur (Abk. EUR ING) die Mobilität von Ingenieuren und Technikern in Ingenieurberufen in Europa und international. Berufsbegleitende Master-Absolventen der THGA erfüllen die Voraussetzung zur Beantragung des Titels und weisen so im internationalen Berufsumfeldbei eine fundierte Ausbildung und eine einschlägige Berufspraxis als Ingenieur nach. Mehr dazu lesen Sie hier.

Ihr Ansprechpartner Benedikt Gräfingholt Benedikt Gräfingholt, M.A.
TH zentral Kontakt Details
Koordinator für politische Angelegenheiten/Third Mission
Technische Hochschule
Georg Agricola
Herner Straße 45


Telefon: (0234) 968 3407
Telefax: (0234) 968 3417
E-Mail: benedikt.graefingholt(at) thga.de
Gebäude 1, Raum 003
Mehr zu dieser Person