Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Thementag: Nachbergbau - Ewigkeitsaufgaben

09.09.2018


Zeit:
12:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Deutsches Bergbau-Museum
Adresse:
Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum

Auch nach der Schließung der letzten Kohlenzeche in Deutschland ist noch lange nicht Schicht im Schacht: Das unterirdische Netzwerk der ehemaligen Bergwerke hat Spuren hinterlassen, mit denen in Zukunft verantwortungsvoll umgegangen werden muss: Grubenwasserhaltung oder Grundwasserreinigung sind Aufgaben, die folgende Generationen mitunter dauerhaft beschäftigen werden.

Rund um diese Ewigkeitsaufgaben veranstaltet das Deutsche Bergbau-Museum in Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum Nachbergbau (FZN) der THGA unter der Leitung von Prof. Christian Melchers einen offenen Thementag: Das Team des FZN wird dazu in verschiedenen Kurzvorträgen und Experimenten über die Aufgaben und Chancen des Nachbergbaus informieren und neue technologische Perspektiven präsentieren. Unterstützt wird es von der Robotik-AG der THGA.

Eine Anmeldung zum Thementag ist nicht erforderlich, die Kosten sind im Museumseintritt enthalten.