Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Thementag Bodenschätze

20.10.2019


Zeit:
11:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Deutsches Bergbau-Museum
Adresse:
Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum

Beim "Thementag Bodenschätze" im Deutschen Bergbau-Museum Bochum dreht sich alles um die verborgenen Ressourcen der Erde - denn der nachhaltige Umgang mit Bodenschätzen geht uns alle an. Gemeinsam gehen das Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen und die THGA den Georessourcen auf den Grund. Was ist Geologie? Wo begegnen uns Bodenschätze im Alltag, wie werden sie gewonnen und genutzt?

Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein Programm mit unterschiedlichen Aktionen, bei denen alle Altersgruppen angesprochen werden. Neben Führungen durch die neue Dauerausstellung, "Triff den Bergmann" im Anschauungsbergwerk und Mitmach-Aktionen rund um Fossilien für Kinder ab acht Jahren steht vor allem die Wissenschaft im Mittelpunkt.

So laden Forschende und Lehrende der THGA zum Beispiel ab 15 Uhr zu einer Podiumsdiskussion ein und diskutieren mit externen Expertinnen und Experten zum Thema "525 Jahre nach Georg Agricola - Auf dem Weg zu einem nachhaltigen Bergbau". Der Namenspatron der Hochschule war Begründer der modernen Bergbauwissenschaften. Sein Leben und Wirken bieten Anlass, ein Schlaglicht auf die Zukunft des nachhaltigen Bergbaus im 21. Jahrhundert zu werfen.

Alle Aktionen sind im Museumseintritt enthalten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zum Thementag und das vollständige Programm finden Sie hier.