Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Tagung: "Boom – Crisis – Heritage. King Coal and the energy revolutions after 1945”

14.03.2018 - 16.03.2018


Ort:
TH Georg Agricola
Adresse:
Herner Straße 45, 44787 Bochum

„Vom Boom zur Krise: Der deutsche Steinkohlenbergbau nach 1945 “ - so lautet der Titel des auf drei Jahre angelegten Forschungsprojekts, in dem der DBM-Forschungsbereich Bergbaugeschichte und das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok) die Geschichte und die Gegenwart des Steinkohlenbergbaus erforschen. Der Fokus liegt dabei auf dem Ruhrgebiet. 

Die Tagung, die das Projektteam nun an der THGA ausrichtet, greift diese Thematik auf und ergänzt sie um multinationale Perspektiven: So werden in einem ersten thematischen Schwerpunkt wirtschaftliche, soziale und technologische Entwicklungen des Steinkohlenbergbaus und anderer relevanter Branchen untersucht. Die materiellen und immateriellen Hinterlassenschaften von Bergbaurevieren stehen schließlich im Fokus des zweiten Schwerpunktes.

Neben zahlreichen Fachvorträgen, Diskussionen und einer Filmvorführung besteht für die Tagungsteilnehmer auch die Möglichkeit, an einer Führung durch das Deutsche Bergbau-Museum Bochum und einer Exkursion zum UNESCO-Weltkulturerbe Zollverein teilzunehmen.