Springe zu: Erste Meta Navigation | Zweite Meta Navigation | Suche | Sprachschalter | TFH Navigator | Haupt Navigation | Unter Navigation | Inhalt | Fußmenü |

Rechenschaftsberichte (Archiv)

Rechenschaftsbericht 2014/2015

Download

Welche Verbesserungen stößt die TH Georg Agricola an? Und was trägt jeder einzelne an der Hochschule dazu bei? In dieser großen Doppelausgabe erfahren Sie, was in den vergangenen zwei Jahren rund um den Campus los war und was die Hochschule ‚besser‘ macht – ob in der Region oder international.

Rechenschaftsbericht 2013: "Vernetzt"

Download

Georg Agricola persönlich zeigt im Rechenschaftsbericht 2013, in welchen Netzwerken die TH verknüpft ist. Natürlich kann man dort auch nachlesen, was sich im Jahr 2013 an der TH ereignet und wie sich die Hochschule entwickelt hat.

Rechenschaftsbericht 2012: "Fördern"

„Fördern“ ist das Thema unseres aktuellen Rechenschaftsberichts. Wir zeigen an einigen Beispielen, wer uns fördert, wer bei uns gefördert wird und was wir fördern: Studienplätze, Forschung und Lehre (nicht nur) für den Nachbergbau, Talente, den Erfolg unserer Studierenden und Rohstoffe.

Rechenschaftsbericht 2011: "Perspektiven"

Der Rechenschaftsbericht 2011 wirft einen Blick auf vielfältige Zukunftsperspektiven der TH und widmet sich dabei unter anderem der Energiewende, den Ewigkeitsaufgaben des Steinkohlenbergbaus und der UniverCity Bochum.

Rechenschaftsbereich 2010: "Agricolas Erben"

Unsere Studierenden, Lehrenden und Forschenden sind Erben Georg Agricolas. Aus dem Wissen von fünf Jahrhunderten Innovationsgeist entwickeln sie die Technologien von morgen. Fünf Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2010 – fünf von Agricolas Erben – stellen wir in unserem Rechenschaftsbericht vor.

Rechenschaftsbericht 2009: "Zukunft seit 1816"

Qualität, Offenheit, Flexibilität und Menschlichkeit an der TH wurzeln in einer fast 200-jährigen Tradition. Der Rechenschaftsbericht 2009 belegt diese Stärken nicht nur mit Zahlen und Fakten. Er gibt ihnen auch ein Gesicht mit vielen Facetten.

Rechenschaftsbericht 2008: "Bildungswege"

Den Informationen zum Geschehen an unserer Hochschule haben wir Interviews mit Studierenden, Absolventen und Entscheidungsträgern vorangestellt, die uns Einblicke in ihre persönlichen Bildungswege gaben. Dass wir ganz eigene Wege beschreiten, zeigen auch die Illustrationen des renommierten Grafikers Steffen Knopek, die das Thema des Rechenschaftsberichts künstlerisch in den Blick nehmen.

Bestellung

Um unsere Publikationen in gedruckter Form zu erhalten, senden Sie einfach eine E-Mail an presse@thga.de
Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung den Publikationstitel und die Anzahl der gewünschten Exemplare an.